tice.de websiteproductions tice.de websiteproductions Main address:Julius-Ludowieg-Str. 84 21073 Hamburg, Germany Tel:+49 172 418 76 98E-mail:blog@tice.de
CMS Hamburg - Der einfache Weg zur Firmenwebseite

Facebook Titelbild Vorlage (mit mobilem Bereich)

Montag, 23. Oktober 2017


Facebook Titelbild header Vorlage

Hier ein Dummy für das Facebook Titelbild (inkl. dem auf mobilen Geräten sichtbaren Bereich). Das header-Bild ist hier verkleinert dargestellt, nach dem Download aber in korrekter Größe (829 x 315 Pixel) vorhanden.


Nr. 195 (14:38)




Amazon nervt Kunden erneut mit Zwei-Schritt-Verifizierung

Donnerstag, 20. Juli 2017


Unglaublich! Nur wenige Wochen nach dem Debakel mit der Zwei-Schritt-Verifizierung per SMS und sogar per Sprachanruf auf Englisch durchgegebenen Codes, nervt Amazon seine Händler erneut. Reseller mit mehreren Benutzerkonten, mussten heute für jeden Benutzer einen (per E-mail versendeten) Code eingeben.

Amazon-Geraete-Verifizierung-Ueberpruefung-Identitaet

Vor allem bei Firmen mit mehreren Benutzern führte dieses wieder zu Chaos, da der Code oft an eine zentrale Mail geleitet wird und diese nicht zwingend direkt vom Benutzer abgefragt wird.

Größere Firmen welche die schließlich genau dafür vorgesehenen Benutzerkonten nutzen (z.B. für Contentpflege, Einkauf, Buchhaltung oder Support), haben damit wieder Unmengen sinnloser Arbeit vor sich.

Wie sich herausstellte müssen je Account alle dafür benutzten Geräte per Code verifiziert werden. Das heißt die Verifizierung kann man nicht zentral erledigen, sondern muss an jedem Rechner vor Ort umgesetzt werden.

Laut einem Insider bei Amazon kam die Verifizierungsanweisung vom amerikanischen Mutterkonzern. Dort hatte man anscheinend weniger Probleme damit oder hat diese schlicht für den europäischen Markt ignoriert.

Hätte Amazon nicht seine Monopolstellung würden diese Gängelungen vermutlich zu deutlichen Umsatzverlusten führen. So aber bleibt dem Händler keine Wahl als das sinnlose Prozedere erneut umzusetzen und sich im besten Fall bei verkaeufer-verifikation-anfrage@amazon.de zu beschweren.


Nr. 194 (18:07)




Facebooks Emotions-Patent

Dienstag, 20. Juni 2017


Facebook Emotions Patent

Emotionen anhand der Tastatureingabe und Mausbewegungen erkennen. Das in etwa ist es, was Facebook nun als Patent bestätigt bekommen hat. AUGMENTING TEXT MESSAGES WITH EMOTION INFORMATION heißt das Ganze.

Wann Facebook wütenden Besuchern die passenden Emoticons einblendet und der zahlende Werbekunde gestressten Kunden Wellness-Angebote machen kann, ist noch offen.

Ein weiteres Patent hat Facebook ebenfalls in Arbeit. Dieses will für die Stimmungserkennung zusätzlich noch die Kamera hinzuziehen.

Nachdem sich die Leute inzwischen freiwillig Abhörwanzen in die Wohnung stellen wundert mich allerdings nichts mehr.


Nr. 193 (0:32)




Startseite nächste Seite >> Ende